HAIRMEDIC: Nr.1 in Deutschland für FUE

HAAR- oder KOPF­HAUT­PIGMENTIERUNG

Haartransplantation (FUE)

Barttransplantation

Augenbrauentransplantation

Haarpigmentierung

Haartrans-
plantation (FUE)

Bart-
transplantation

Augenbrauen-
transplantation

Haar-
pigmentierung

Haar-
transplantation (FUE)

Bart-
transplantation

Augenbrauen-
transplantation

Haar-
pigmentierung

Haartrans-
plantation (FUE)

Bart-
transplantation

Augenbrauen-
transplantation

Haar-
pigmentierung

Haarpigmen­tierung: Die ideale Möglich­keit lichtes Haar voller aussehen zu lassen

SOH (Scalp Optic Hair)

Haarpigmentierung oder SOH ist eine Permanent Make-up Behandlung mit vielen Vorteilen. Im Wesentlichen handelt es sich um eine Kopfhautpigmentierung, welche mittels einer speziellen „Nadel“ durchgeführt wird. Hierbei wird die Kopfhaut dem bestehenden Haar farblich angepasst, sodass das vorhandene Haar intensiver und voller wirkt. Für Frauen wie Männer ist dies eine optimale Methode, lichtes Haar ohne Operation voller wirken zu lassen.

Das Auge wird optisch getäuscht und man glaubt, mehr Haare zu sehen bzw. bei einer Glatze den Frisur-Ansatz zu erblicken. Andererseits können, sofern unter der Kopfhaut noch Haarwurzeln vorhanden sind, im Rahmen der Behandlung die Haarfollikel stimuliert werden. Das heißt, es kann nach der Behandlung zu verstärktem Haarwuchs kommen.

HAAR­PIGMEN­TIERUNG: SO FUNKTIONIERT ES

Die Farbe wird mit Hilfe einer 1mm dicken Nadel in Punktform unter die Haut pigmentiert, sodass es optisch aussieht wie “Haarstoppeln”.

Diese Sitzung dauert in der Regel 4-5h. Nach 28 Tagen muss ggf. nachpigmentiert werden. Diese zweite Session ist bereits im Preis enthalten, ist aber in einem solchen Fall für ein optimales Ergebnis unerlässlich, da je nach Hautdicke und Beschaffenheit die Farbe unregelmäßig von der Haut aufgenommen wird. Bei dieser zweiten Session kann man die Punkte nochmals dichter setzen und etwaige Unregelmäßigkeiten ausbessern.

Die Haare müssen für eine Haarpigmentierung nicht rasiert werden!

Anwendungs­bereiche
der Kopf­haut­pigmen­tierung (SOH)

N

Optischer Haarbodenaufbau

N

Narbenretuschierung

N

Scheitelverdichtung

N

Tonsurverdichtung

N

Bartverdichtung

Da Sie direkt nach der Behandlung wieder wie gewohnt Ihrem Alltag nachgehen können, eignet sich die Haarpigmentierung auch als Alternative oder Ergänzung zu einer Haartransplantation.

SOH ist keine OP! Es ist keine Narkose notwendig

Vorteile einer Haar­pigmen­tierung: Vorher und Nachher

Durch die Behandlung werden die Haarfollikel teilweise wieder stimuliert. Das Wachstum des Eigenhaars kann dadurch gefördert werden. Der Haarboden wird farblich dem Eigenhaar angepasst und schüttere Stellen farblich gut retuschiert – perfekt geeignet bei dünnem Haar,  Geheimratsecken, kahlen Stellen, Haarausfall oder Glatzenbildung.
SOH ist keine OP! Es ist keine Narkose notwendig und alle gewohnten Tätigkeiten können sofort wieder aufgenommen werden.

Für wen ist die Behandlung geeignet?

Diese Behandlungsart ist sowohl für Männer als auch für Frauen und unabhängig von der Haarlänge geeignet. Sie bietet sich an als besonders schnelle und schonende Form der optischen Haarverdichtung.
Mit dieser Methode lassen sich kahle Stellen im Haarbereich, Geheimratsecken oder Narben wirkungsvoll retuschieren und erzeugen eine natürlich wirkende Haardichte.

Weiter lesen ...

Für ein optimales Ergebnis empfehlen wir die Pigmentierung ab der Haarfarbe dunkelblond. Rot ist ebenfalls möglich. Grau jedoch nicht.
Vereinbaren Sie ganz einfach einen Beratungstermin, um herauszufinden, ob Ihre individuelle Haarsituation für das Verfahren geeignet ist.

Mit welchen Kosten kann ich rechnen?

Erfahren Sie mehr ...

Im Vorfeld wird eine ca. 1cm² große Fläche testpigmentiert.
Dieser Test kostet 180,-€, wobei bei der anschließenden Behandlung 100,-€ angerechnet werden. Die Preise für eine Haarpigmentierung finden Sie im Menü unter „Preise“.
Im Vergleich zu anderen Behandlungen ist die Haarpigmentierung kostengünstiger.

Wie lange dauert die Behandlung?

Erfahren Sie mehr ...

Die Behandlung dauert ca 4-5 Stunden. Das Behandlungsergebnis ist schnell sichtbar, schmerzfrei, ohne Narben und wirkt natürlich.

Wie lange hält das Ergebnis?

Erfahren Sie mehr ...

Die Pigmentierung ist mehrere Jahre sichtbar. Über die Zeit werden Sie ein leichtes Verblassen feststellen, jedoch nicht zu 100%. Grundsätzlich empfiehlt es sich, die Behandlung nach 2-3 Jahren zu wiederholen.

Habe ich Schmerzen bei der Behandlung?

Erfahren Sie mehr ...

Diese Behandlung ist nahezu ohne Schmerzen durchzuführen, da es sich hierbei nicht um eine Operation handelt. Demnach ist keine örtliche Betäubung notwendig. Höchstens eine spezielle Salbe kann nach Wunsch vor der Hautpigmentierung aufgetragen werden.

Was kostet eine Haarpigmentierung?

Weitere Informationen und Details zu unseren Preisen und Kosten oder Finanzierung einer Haarpigmentierung finden Sie hier:

… und wann dürfen
wir Sie bei uns begrüßen?

error: Inhalt ist geschützt!

This Area is Widget-Ready

You can place here any widget you want!

You can also display any layout saved in Divi Library.

Let’s try with contact form: